Zamná Urista-Rojas

Zamna Urista-RojasZamná Urista-Rojas begann bereits mit 16 Jahren sein Studium der Flamencogitarre in Sevilla und trat seither in diversen Formationen wie z.B. „La Cuadra de Sevilla“ (Salvador Tavora) auf. Seit 2008 lebt er in Berlin und ist mit unzähligen Projekten auf Bühnen und Festivals in Deutschland, Europa und Nordamerika zu sehen. 2010 hat er zusammen mit dem Flamencosänger José Ramírez die CD “a nuestro aire – nuevas ramas” produziert.

www.zamnauristarojas.com